Startseite | Über mich | Freunde | Newsletter | Kontakt | Impressum | AGB's | Sitemap | Anfahrt

Datenschutzerklärung

 

Huna-Roth garantiert Ihnen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. In der nachfolgenden Erklärung finden Sie daher genaue Informationen, wo und in welchem Umfang über huna-roth angefallene personenbezogene Daten gespeichert und genutzt werden und wie der Schutz Ihrer Daten gewährleistet bleibt. Ebenso umfasst diese Erklärung die personenbezogenen Daten, die der huna-roth.de über Geschäftspartner bereitgestellt werden.

Nicht erfasst ist in dieser Erklärung die Verwendung von personenbezogenen Daten durch externe Unternehmen, Kunden der huna-roth.de oder Personen, die nicht dem Team von huna-roth.de angehörig sind.

 

1. Daten die über huna-roth ermittelt werden

huna-roth erhebt personenbezogene Daten bei der Bestellung eines Kunden. Die bei der Bestellung angegebenen personenbezogenen Daten (u.a. Name, Email-Adresse und Anschrift) werden für die Kontaktaufnahme durch die huna-roth.de sowie den Versand der Bestellung benötigt..

Neben diesen grundlegenden Angaben werden dem Kunden bei der Bestellung weitere Felder mit zusätzlichen Eingabemöglichkeiten angeboten. Diese werden z.B. zur zukünftigen Optimierung des Angebotes genutzt und können durch den Kunden auf eigenen Wunsch hin ausgefüllt werden.

Zusätzlich zu den aktiv eingegebenen Angaben werden außerdem automatisch durch die Server Log-Informationen gespeichert, die u.a. Informationen über die Art des Zugriffes, den durch den Kunden verwendeten Browser und dessen IP-Adresse beinhalten. Diese Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form zur statistischen Analyse eingesetzt.

Weiterhin können zur Authentifizierung eines Kunden (für den Zugang zum Kunden-Bereich) benötigte Daten in einem Cookie gespeichert werden. Diese Daten werden beim Zugriff auf www.huna-roth.de dann mit der Website ausgetauscht. Der Kunde kann dies durch die Deaktivierung von Cookies in seinem Webbrowser unterbinden, eine komplette Funktionsfähigkeit kann dann allerdings nicht mehr garantiert werden.

 

2. Verwendung der Daten außerhalb von huna-roth

Die über huna-roth ermittelten personenbezogenen Daten werden in keinem Fall an Dritte weiterverkauft oder vermietet, ohne dass der huna-roth eine explizite Einverständniserklärung der Kunden vorliegt. Es findet ausschließlich eine eingeschränkte Weitergabe der Daten an vertrauenswürdige Dritte statt, wenn dies durch einen der folgenden Punkte notwendig wird:

  • Abrechnung von (kostenpflichtigen) Dienstleistungen, die durch den Kunden in Anspruch genommen werden (dazu zählen u.a. auch die über den Online-Shop durchgeführten Bestellungen)
  • Beauftragung eines Unterauftragnehmers oder Erfüllungsgehilfen mit notwendigem Zugang zu personenbezogenen Daten (die Nutzung der personenbezogenen Daten wird überwacht und nur kurzfristig im Rahmen einzelner Arbeiten ermöglicht)
  • um einen Missbrauch von Dienstleistungen durch einen Kunden auf zulässigem Wege zu unterbinden
  • im Rahmen gerichtlich / behördlich vollsteckbarer Anordnungen

3. Widerrufsrecht

Alle personenbezogenen Daten können durch den Kunden nach eigenem Ermessen im Kunden-Bereich angepasst werden. Insbesondere optionale Eingaben des Kunden (siehe oben) können jederzeit rückgängig gemacht werden. Auf Wunsch des Kunden ist (nach dem Ablauf eventueller Laufzeiten von kostenpflichtigen Dienstleistungen) im gesetzlich vorgegebenen Rahmen auch eine komplette Löschung aller personenbezogenen Daten möglich.

 

4. Datensicherheit

Soweit es für einen sicheren Datenaustausch unter huna-roth notwendig und möglich ist, werden Formulare für die Eingabe von personenbezogenen Daten, sowie Login-Formulare und weitere Bereiche über das SSL-Protokoll verschlüsselt.

 

5. Schlussbestimmungen

huna-roth behält sich das Recht vor, zukünftig Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Alle Kunden werden rechtzeitig über Änderungen an den Datenschutzbestimmungen informiert werden.